Sonntag, 9. Februar 2020, 18:00 Uhr

Sex und Liebe in der Bibel - ein musikalischer Abendgottesdienst

Die Bibel ist voll von Liebe – das wissen viele. „Glaube, Hoffnung, Liebe“ gehört zu den beliebtesten Konfirmations- und Trausprüchen. Weniger bekannt sind die erotischen Anspielungen und teilweise auch offen erzählten Geschichten amouröser Abenteuer einiger biblischer Figuren. Sex und Christentum – wie geht das zusammen? In diesem Gottesdienst wollen wir dieser Frage nachgehen.

Musikalisch werden wir vom Jevenstedter Chor kreuz und quer unter der Leitung von Mathias Werner begleitet.

Im Anschluss gibt es ein Glas Wein und etwas zu Knabbern. 

Pastorin Sabrina Biehl


Mitwirkende
Pastorin Biehl
Ort
St. Martin-Kirche