Herzliche Einladung zum Kino in der Kirche:
am Donnerstag, 12. März um 19.30 Uhr in der St. Martin-Kirche.
 
"Kolibris - Leben am Limit" - der preisgekrönte Naturfilm
Der spektakuläre Film von Regisseur Paul Reddish bietet einzigartige Einblicke in die geheimnisvolle Welt der Kolibris.
 
"Leben am Limit" ist im vergangenen Jahr auf dem Internationalen Naturfilmfestival Green Screen in Eckerförde mit einem vom Kirchenkreis Rendsburg-Eckerförde gestifteten Preis ausgezeichnet worden.
 
Der Filmabend in der St. Martin-Kirche dauert etwa anderthalb Stunden. Eingeladen sind alle, die sich für gekonnte Naturdokumentationen interessieren.
 
Der Eintritt ist kostenlos.