We are updating our website design to improve the experience on our site.

Handel im Tempel

Auch in diesem Jahr haben Sie die Möglichkeit, die bekannten und geliebten Produkte des Fördervereins der Kinder- und Jugendarbeit und die selbstgestrickten Socken und gestickten Weihnachtstischdecken von den Damen des Strickkreises unserer Kirchengemeinde zu erwerben.

An allen vier Adventssonntagen haben unsere Verkaufsstände jeweils eine Stunde von den Adventsgottesdiensten in der St. Martin-Kirche geöffnet. Da können Sie mit genügend Abstand in Ruhe stöbern und entdecken.

Seien Sie herzlich eingeladen!

Bildnachweise: